Veranstaltungsangebote einsehen



Projekt „Kleideratelier“ in der Coswiger Schlossstraße 24 öffnet für ALLE:

Wann? Mittwoch von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

„Kleider machen Leute - aus ALT mach NEU!“ mit dem Hintergrund der Integration für ALLE. Raum und Zeit zum Kennenlernen zwischen Einheimischen und Geflüchteten praktizieren wir unter dem Dach des DRK schon seit über zwei Jahren. Dies im Rahmen eines Nähprojektes anzubieten ist neu in Coswig. Nähkurse liegen voll im Trend. Man möchte Dinge wieder selbst fabrizieren oder eine aufgeplatzte Naht reparieren. Selbst ein Kleidungsstück, eine Tasche oder den eigenen Einkaufsbeutel herstellen.

Nähkurse finden an folgenden Donnerstagen von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt.

am:
13.September, 20.September und 27.September
11.Oktober, 18.Oktober und 25.Oktober
08.November, 15.November und 22.November

Anmeldung ist notwendig!


Die Kleiderausgabe öffnet für ALLE:

Dienstag: 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Kontakte: Coswig/Anhalt - Schlossstraße 24, Tel.: 034903 52023


Wir laden Sie herzlich ein unsere neue Bilder-Ausstellung von der Bad Schmiedeberger Künstlerin Sabine Kretzschmann "Kontraste" zu besuchen!

November 2017 bis 2. November 2018 - Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Reisen unter einem guten Zeichen


Anmeldungen und Informationen für alle Reisen sind ab sofort möglich.
Bitte melden Sie sich beim DRK-Coswig, Puschkinstr. 37!
Ansprechpartnerin: A. Kappel 
Telefon: 034903  5200


Monat August 2018


Sommerfest des DRK

Unser Sommerfest rückt in großen Schritten näher. Wir haben auch in diesem Jahr wieder viel für Sie vorbereitet und freuen uns auf Sie!

Termin: Mittwoch den 29. August 2018


Monat September 2018


Kur-Urlaub (Mehrtagesfahrt)

In diesem Jahr fahren wir wieder an die polnische Ostsee nach Swinemünde. Im Hotel Rybniczanka werden Sie 8 Tage verbringen. Swinemünde ist eine Hafenstadt, die sich auf eine Inselgruppe im Nordwesten von Polen verteilt. Hier befinden sich Befestigungsanlagen aus der Preußenzeit und ein Fischereimuseum mit Modellschiffen und Aquarien. Der Leuchtturm aus dem 19.Jahrhundert verfügt über eine Aussichtsplattform mit Blick auf Hafen und Ostsee.

Termin: Samstag 01.09. 2018 bis Samstag 08.09.2018


Rappbodetalsperre – Hängebrücke (Tagesfahrt)

Schwindelerregende Höhe und freier Fall: Der Harz hat eine Touristen-Attraktion mehr, die weltweit längste Seilhängebrücke ist fertiggestellt worden. Festes Schuhwerk und ein klein wenig Mut reichen aus, um ein ganz besonderes Abenteuer in 75 m Höhe zu erleben.

Termin: Dienstag 18.September 2018


Monat Oktober 2018


Waldmannsheil und Wildessen (Tagesfahrt)

Wenn sich der Wald in der Niederlausitz langsam golden und gelb färbt und die ersten Bäume Blätter fallen lassen, duftet es in den Restaurants wild. Herbstzeit ist Wild-Zeit. Bei zünftiger Musik und Hörnerklang schmeckt es noch mal so gut. Kommen Sie mit zum Rosenwirt.

Termin: Sonntag 14. Oktober 2018


Monat November 2018


Kerzen-und Bastelscheune (Tagesfahrt)

Wir fahren mit Ihnen zum Kaffekränzchen nach Torgau, danach geht`s weiter in die Kerzenscheune zum Rittergut Mahitzschen. Getreu nach dem Motto: “Weihnachtszeit ist Kerzenzeit“, besteht hier die Möglichkeit kleine Mitbringsel zu erwerben.

Termin: Dienstag 13. November 2018


Monat Dezember 2018


Lichterfahrt (Tagesfahrt)

Die letzte Fahrt im Jahr 2018 steht vor der Tür und wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam auf Tour zu gehen. Ob es schneit oder nicht, ob Sie lieber Lieder hören oder ein Gedicht….!

Termin: Freitag 14. Dezember 2018


Seniorenveranstaltungen im Haus

 

Die Brett - und Kartenspieler treffen sich jeden Montag 14.00 Uhr

Die betreuten Seniorenveranstaltungen sind in Wochen-und Monatsplänen fest strukturiert und somit ein zuverlässiger planbarer Höhepunkt für alle. Die Veranstaltungen erfreuen sich großer Beliebtheit (u. a. Brett-Kartenspieler, Gesangs-, Überraschungsnachmittage, Töpfern, Seniorenfrühstück)

 

Die singenden Senioren und die fröhlichen Musikanten spielen jeden ersten Donnerstag im Monat auf.


Reisen unter einem guten Zeichen

Mit diesem Slogan werben wir für die betreuten Seniorenreisen. Monatlich bieten wir eine Tages- oder Halbtagesfahrt und zweimal im Jahr Mehrtagesfahrten an.


Seniorenbesuchsdienst

Unterstützen Sie dieses Angebot, als ehrenamtlicher Seniorenbegleiter mit Herz und helfen Sie Älteren bei der Bewältigung des Alltags. Alles was Spaß macht ist möglich! Entscheiden Sie gemeinsam mit den älteren Menschen, wo und in welcher Form Sie ehrenamtlich tätig werden können.  


DRK Seniorengesundheitsgymnastik

Die Angebotspalette an Gymnastik-, Sport-, Tanz- und Entspannungskursen ist sehr vielfältig und wird je nach Interesse und körperlicher Konstitution angenommen. Unser Team organisiert auch Gesundheitskurse wie Rückenschule, Hatha -Yoga und Ernährungskurse.
Einmal wöchentlich treffen sich die Gruppenmitglieder unter Anleitung einer ausgebildeten Übungsleiterin um sich durch Bewegung fit und gesund zu halten. Neben der Bewegung sind allen Kursteilnehmern der Kontakt und der Austausch untereinander sehr wichtig.


Selbsthilfegruppen unter dem Dach des DRK

Unser Haus ist ein Anlaufpunkt für drei Selbsthilfegruppen mit den Krankheitsbildern Osteoporose, Krebs und Diabetes. 

Die Osteoporose SHG anlässlich ihrer Jubiläumsfahrt vor dem Kurhaus in Bad Schmiedeberg 


Generationsübergreifende Angebote

Um die Akzeptanz, Toleranz und Wertebewusstsein zwischen den Generationen zu fördern setzten wir uns mit der Kita " Amselgarten " zusammen und entwickelten ein Konzept zum Miteinander der Generationen.

 

 „Es ist einfach schön die Kinder und „Omis" gemeinsam zu sehn!" Wir treffen uns einmal im Monat!


Auf den vorliegenden Seiten konnten wir einen kleinen Einblick auf unsere Angebote in der Begegnungsstätte geben.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wenden Sie sich an uns.

In diesem Sinne „DRK- aus Liebe zum Menschen!"


Wir freuen uns über jeden, ob jung oder alt, der den Weg in unser Haus findet!
Bis bald!


Das Team der DRK Begegnungsstätte Coswig/Anhalt


Kontakte

Leiterin: Marion Hausmann Telefon 034903 - 52023
Verwaltung: Jaqueline Döhring  Telefon 034903 - 52024
Reisen: Anke Kappel  Telefon 034903 - 52021
Seniorentreff: Telefon 034903 - 52027


Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Wittenberg e.V.

- Begegnungsstätte -
  Puschkinstr. 37
06869 Coswig

 Telefon 034903 / 52 00
Fax 034903 / 52 029
Mail aussenstelle.coswig@drk-wittenberg.de