Rotkreuzkurs Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

( 9 Unterrichtseinheiten )

hier Online Anmelden für: Wittenberg | Jessen

Rotkreuzkurs Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Dieser Kurs wendet sich an alle Mitarbeitenden in Kindereinrichtungen. Er behandelt sowohl die Erste Hilfe an Erwachsenen als auch die Erste Hilfe an Kindern. Außerdem beinhaltet er, dass Sie als Ersthelfer/in im Sinne der Berufsgenossenschaft tätig werden können. Die Kosten werden durch die zuständigen Unfallkasse getragen.

Die Themen können neben den wesentlichen Punkten individuell auf die Kursteilnehmer abgestimmt werden, so dass Sie als Betreuer in Notsituationen immer optimal reagieren können.

Zielgruppe:

  • Erzieher/ Erzieherinnen
  • Lehrer/ Lehrerinnen
  • Tagesmütter

Inhalte:

  • Unfallprävention für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder
  • Besonderheiten der kindlichen Psyche
  • Betreuungsmaßnahmen/Reflexion von Notfallsituationen
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei verschiedenen Verletzungen
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit, Kreislaufstillstand (Erwachsener, Kind und Säugling)

Um als Ersthelfer anerkannt zu bleiben, muss alle 2 Jahre eine Fortbildungsmaßnahme besucht werden.


Weitere Informationen zu allen angebotenen Kursen erhalten Sie von unserer Ausbildungsbeauftragten Frau Teßmann unter der Telefonnummer 03491/465119 oder per E-Mail an ausbildung.wb@drk-wittenberg.de


Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Wittenberg e.V.
Am Alten Bahnhof 11
06886 Lutherstadt Wittenberg
Ansprechpartner: Frau Teßmann
03491 4650
03491 465119
03491 402493