Veranstaltungsangebote einsehen

Reisen unter einem guten Zeichen



Monat Juni 2017


Fahrt ins Blaue (Tagesfahrt)

Jedes Jahr, Sie können es kaum erwarten, gibt es beim DRK Überraschungsfahrten. Niemand kennt das Reiseziel, ist es München, Köln oder Kiel? Werden wir Berge und Täler sehen oder an einem See spazieren gehen? Jedes Jahr ein neues Ratespiel: „Wohin geht das Reiseziel?“

Termin: 22.Juni 2017


Monat August 2017


Oma + Opa + Enkel Tag auf der Elbe (Halbtagesfahrt)

Die Eltern sind für die Erziehung zuständig, die Großeltern fürs Verwöhnen.

Enkel sind unser großes Glück im Leben. Alles Schwere verschwindet, wenn ihre Lebensfreude uns mitreißt. Jung und Alt genießen die gemeinsame Zeit und verbringen einen fröhlichen Nachmittag auf der MS Wittenberg.

Termin: Donnerstag 03. August 2017

Sommerfest in Buro - Motto "Landpartie" 14:00 bis 17:00 Uhr

Termin: Mittwoch 30. August 2017


Monat September 2017


Wittenberg-Auf den Spuren Luthers III (Halbtagesfahrt)

Unsere letzte Station im Lutherjahr ist schon lange überfällig. Erleben Sie nach einem zünftigen Mittagsmahl im „Haus des Handwerks“ zu Wittenberg, das Panorama LUTHER - 1517 von Yadegar Asisi. Es widmet sich den Ereignissen in Wittenberg vor 500 Jahren, als der Mönch und Gelehrte Martin Luther in der Stadt der Reformation lebte.

Termin: Donnerstag 14.September 2017


Monat Oktober 2017


Kurreise nach Bad Tölz (Mehrtagesfahrt)

Bad Tölz liegt südlich von München, am Eingang zum Isarwinkel, mit einem herrlichen Blick auf die Alpen. Ein Anziehungspunkt für viele Besucher ist das prachtvolle Ensemble der Marktstraße mit den breitgelagerten Häusern im barocken Stil, die mit Fassadenmalereien geschmückte sind.

Termin: 4.Oktober bis 13.Oktober 2017

Ein Wasserturm erzählt (Halbtagesfahrt)

darf ich mich ganz kurz vorstellen: "Ich bin der Niemegker Wasserturm, ein Wahrzeichen des Flämingstädtchens Niemegk. Vor über 100 Jahren wurde ich gebaut. Meine achteckige Bauweise macht mich so besonders. Mühevoll wurde ich restauriert. Inzwischen kann man auf einer Etage ein echtes kleines Brausemuseum mit allen Sinnen erleben..."

Termin: Freitag 20.Oktober 2017


Monat November 2017


Schlachtfest in Dietrichsdorf (Halbtagesfahrt)

Die böhmische Blaskapelle „Vinsovanta“ spielt auf. Singen, Tanzen, Schunkeln, Klatschen - kurz Bewegung und gute Laune sind die Devise, um die Kalorien vom deftigen Schlachte Essen wieder abzubauen.

Termin: Donnerstag 09.November 2017


Monat Dezember 2017


Lichterfahrt (Halbtagesfahrt)

Gehen Sie auf große Lichterfahrt und lassen Sie sich vom romantischen Lichtermeer verzaubern.

Frohe Weihnacht klingt es leise und ein Stern geht auf die Reise.

Leuchtet hell vom Himmelzelt, strahlt hinunter auf die ganze Welt.

Termin: Freitag 15.Dezember 2017


Wir organisieren noch viel mehr für Sie....

20. Seniorentag in Coswig/Anhalt (Marktplatz)

Wir sind dabei, Sie doch auch! Feiern Sie, mit Allen, die sich in Coswig für Senioren engagieren, ausgiebig dieses Jubiläum! Ein buntes Unterhaltungsprogramm und Informationsstände präsentieren genügend Abwechslung sowie Interessantes. Natürlich werden Leckerbissen von süß bis deftig angeboten.

Termin: Mittwoch 23.August 2017, 13.00 - 17.00 Uhr

11. Coswiger Lesenacht (Hausveranstaltung)

Am Vorabend des Tages des offenen Denkmals gibt es auch in diesem Jahren wieder dieses besondere Kulturvergnügen. An ungewöhnlichen Orten, allesamt Denkmale, wie dem Dachboden des Klosterhofes, im Kirchturm ...wird aus Romanen, Novellen und Kurzgeschichten vorgelesen. Zwar kein Denkmal aber trotzdem avanciert, unsere Begegnungsstätte zu einem Geheimtipp an diesem Abend.

Termin: Samstag 09.September 2017

Adventsnachmittag (Hausveranstaltung)

Sind die Lichter angezündet...unser vorweihnachtliches Programm. Mit kleinen Wichtelüberraschungen und typischen Gaumenfreuden stimmt es Sie auf die Adventszeit, die Zeit des Wartens, ein.

Wir freuen uns auf Sie!

Termin: Donnerstag 30.November 2017

Anmeldungen und Informationen für alle Reisen sind ab sofort möglich.

Bitte melden Sie sich beim DRK-Coswig, Puschkinstr. 37!

Ansprechpartnerin: A. Kappel 

Telefon: 034903  5200


Seniorenveranstaltungen im Haus

 

Die Brett - und Kartenspieler treffen sich jeden Montag 14.00 Uhr

Die betreuten Seniorenveranstaltungen sind in Wochen-und Monatsplänen fest strukturiert und somit ein zuverlässiger planbarer Höhepunkt für alle. Die Veranstaltungen erfreuen sich großer Beliebtheit (u. a. Brett-Kartenspieler, Gesangs-, Überraschungsnachmittage, Töpfern, Seniorenfrühstück)

 

Die singenden Senioren und die fröhlichen Musikanten spielen jeden ersten Donnerstag im Monat auf.


Reisen unter einem guten Zeichen

Mit diesem Slogan werben wir für die betreuten Seniorenreisen. Monatlich bieten wir eine Tages- oder Halbtagesfahrt und zweimal im Jahr Mehrtagesfahrten an.


Seniorenbesuchsdienst

Unterstützen Sie dieses Angebot, als ehrenamtlicher Seniorenbegleiter mit Herz und helfen Sie Älteren bei der Bewältigung des Alltags. Alles was Spaß macht ist möglich! Entscheiden Sie gemeinsam mit den älteren Menschen, wo und in welcher Form Sie ehrenamtlich tätig werden können.  


DRK Seniorengesundheitsgymnastik

Die Angebotspalette an Gymnastik-, Sport-, Tanz- und Entspannungskursen ist sehr vielfältig und wird je nach Interesse und körperlicher Konstitution angenommen. Unser Team organisiert auch Gesundheitskurse wie Rückenschule, Hatha -Yoga und Ernährungskurse.
Einmal wöchentlich treffen sich die Gruppenmitglieder unter Anleitung einer ausgebildeten Übungsleiterin um sich durch Bewegung fit und gesund zu halten. Neben der Bewegung sind allen Kursteilnehmern der Kontakt und der Austausch untereinander sehr wichtig.


Selbsthilfegruppen unter dem Dach des DRK

Unser Haus ist ein Anlaufpunkt für drei Selbsthilfegruppen mit den Krankheitsbildern Osteoporose, Krebs und Diabetes. 

Die Osteoporose SHG anlässlich ihrer Jubiläumsfahrt vor dem Kurhaus in Bad Schmiedeberg 


Generationsübergreifende Angebote

Um die Akzeptanz, Toleranz und Wertebewusstsein zwischen den Geberationen zu fördern setzten wir uns mit der Kita " Amselgarten " zusammen und entwickelten ein Konzept zum Miteinander der Generationen.

 

 „Es ist einfach schön die Kinder und „Omis" gemeinsam zu sehn!" Wir treffen uns einmal im Monat!


Auf den vorliegenden Seiten konnten wir einen kleinen Einblick auf unsere Angebote in der Begegnungsstätte geben.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wenden Sie sich an uns.

In diesem Sinne „DRK- aus Liebe zum Menschen!"


Wir freuen uns über jeden, ob jung oder alt, der den Weg in unser Haus findet!
Bis bald!


Das Team der DRK Begegnungsstätte Coswig/Anhalt


Kontakte

Leiterin: Marion Hausmann Telefon 034903 - 52023
Verwaltung: Jaqueline Döhring  Telefon 034903 - 52024
Reisen: Anke Kappel  Telefon 034903 - 52021
Seniorentreff: Telefon 034903 - 52027


Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Wittenberg e.V.

- Begegnungsstätte -
  Puschkinstr. 37
06869 Coswig

 Telefon 034903 / 52 00
Fax 034903 / 52 029
Mail aussenstelle.coswig@drk-wittenberg.de