Kreisbereitschaftsleitung

Kreisverbandsärztin

Dipl. Med. Andrea Hackl-Kleinschmidt

E.Mail: kva@drk-wittenberg.de

Kreisbereitschaftsleiter

Mario Alt

Mario Alt

E-Mail: kbl@drk-wittenberg.de

stellv. Kreisbereitschaftsleiterin

Kristin Hahn

E-Mail: stellv.kbl@drk-wittenberg.de

2. stellv. Kreisbereitschaftsleiter 

                 Maik Müller

E-Mail: 2.stellv.kbl@drk-wittenberg.de

Die Kreisbereitschaftsleitung arbeitet in allen medizinischen Belangen in gemeinsamer Abstimmung mit der Kreisverbandsärztin.

Die Aufgaben werden ehrenamtlich durchgeführt.
Die Amtsperiode beträgt 3 Jahre.
Die Wahl erfolgt durch den Kreisausschuss der Bereitschaften.
Die Kreisbereitschaftsleitung Lutherstadt-Wittenberg ist zuständig für die -->

  • Bereitschaft Wittenberg,
  • Bereitschaft Jessen,
  • Bereitschaft Gräfenhainichen,
  • die Personenauskunftsstelle Wittenberg,
  • den Fachdienst Information und Kommunikation
  • sowie den Fachdienst Technik und Sicherheit

Sie koordiniert und gewährleistet die Arbeit der Bereitschaften, Arbeitsgemeinschaften und Fachgruppen sowie der Einsatzeinheiten des Katastrophenschutzes im Kreisverband. Weitere Aufgaben ergeben sich aus der Dienstordnung des DRK Landesverbandes Sachsen Anhalt e.V. Ebenso abeitet die Kreisbereitschaftsleitung zusammen mit dem Katastrophenschutz-Beauftragten des Kreisverbandes.

Die Aufgaben der Kreisbereitschaftsleitung:

  • Planung von Gemeinschaften (Bereitschaften und andere Gruppen)
  • Koordination, Unterstützung und Organisation der Personenauskunftsstelle, sanitäts- und betreuungsdienstliche Arbeit des Kreisverbandes und des DRK-Anteils am regionalen Katastrophenschutz,
  • Ernennung von Einheits-, Gruppen- und Truppführer von Einsatzeinheiten sowie von Beauftragten (z.B. Medizin-Produkte-Gesetz- oder Arbeitsschutzbeauftragter)
  • Weisungs- und Disziplinarbefugnisse gegenüber den Bereitschaftsleitungen, Führungskräften, Leitern besonderer Gruppen, Fachberatern und Beauftragten auf Kreisverbandsebene
  • Vertretung der Bereitschaften, Arbeitsgemeinschaften und Fachgruppen im Kreisausschuss und Kreisgemeinschaftsausschuss
  • Vertretung der Bereitschaften im Landesausschuss der Bereitschaften
  • Unterstützung der Aus-, Fort- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Kräfte
  • Koordination von Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
  • Unterstützung von Einsätzen bei Großveranstaltungen
  • Festlegung und Leitung von Dienstbesprechungen und dem Kreisausschuss der Bereitschaften
  • Mitwirkung bei Beschaffungen und Haushaltsplanungen

Kontakt: kbl@drk-wittenberg.de
Postanschrift Geschäftsstelle
DRK Kreisverband Wittenberg
Am Alten Bahnhof 11
06886 Wittenberg
Tel.: 03491 4650